Suche
  • Ellen Kuhn & Dr. Joachim Materna

Fine Dining für Vegetarier (und alle anderen!) - das gibt es wirklich

Aktualisiert: März 6


King’s Joy Restaurant Peking

In Zeiten, wo man in deutschen Landen als Vegetarier mancherorts immer noch auf Käse-Nudeln und Salat verwiesen wird, bietet das King’s Joy in Peking ein 14-Gänge-Fine-Dining-Menü an. Die kulinarische Phantasie und Kreativität des Teams lassen einen jeden Gang mit immer neuer Spannung erwarten. Die Palette vegetarischer Ingredienzien scheint keine Grenzen zu kennen und entlockt jedem Geniesser so manches Oh, Wow und Mmh. Dazu passen ein perfektes Service-Team und eine mit viel Liebe gestaltete Atmosphäre in kombiniert modern-traditionellem Ambiente. Wohlfühlen, Geniessen und ganz nebenbei auch noch etwas für die Gesundheit tun - bei jedem Gang wird sehr dezent erläutert, welche gesundheitserhaltenden Effekte die verwendeten Nahrungsmittel haben. Zu all dem passt perfekt, dass in der Mitte des Raumes auf einem sich langsam drehenden Podest eine grazile Harfen-Spielerin stimmungsvolle Musik in perfekter Harmonie präsentiert.

© Travel-Edition

© images King's Joy Beijing


4 Ansichten

© 2015 - 2020 by Ellen Kuhn & Dr. Joachim Materna